SF_Picture_80466 
SF_Picture_90696 
SF_Picture_87856 
spacer

Chefredakteur Dr.-Ing. Michael Hobohm

Alles fließt

Editorial HOB 9.2017

„Selbstständig agierende Flurförderzeuge, die sich flexibel in bestehende Intralogistikanwendungen einfügen und schrittweise ausbauen lassen, stoßen auf ein stetig wachsendes Kundeninteresse“, wird ein Beitrag auf Seite 55 beginnen. Und Philipp Stephan, Produktmanager bei Linde Material Handling, wird prognostizieren, „dass Robotikgeräte immer häufiger Teil mehrstufiger autonomer Prozessketten sein werden, ...

spacer
Luft, Staub und Normen

Editorial HOB 7-8.2017

Ein Thema, so trocken, dass es zwischen den Zähnen knirscht: Staub und Normen. Gleichwohl ein weitreichendes. Denn seit Anfang des Jahres gelten für die Einhaltung der Lufthygiene neue Prüf- und Klassifizierungsverfahren, die an den Standards der WHO ausgerichtet sind. Seither ersetzt die ISO 16890 den bisherigen EU-Standard EN 779, auf dem die Patina der letzten Jahre lag. Nach einer Übergangsfrist von 18 Monaten wird die weltweit geltende Norm dann in Deutschland bindend sein.  ...

spacer

 

Gott des Waldes

Editorial HOB 6.2017

In der finnischen Mythologie ist Tapio der Gott des Waldes und der Jagd. Die Männer rufen ihn an, bevor sie auf die Jagd gehen. Seit Kurzem hört auf den Namen auch eine IoT-Plattform speziell für die Holzbranche, welche die Homag Group auf der Ligna 2017 vorgestellt hat. ...

spacer

Dr. Bernhard Dir
VDMA Holzbearbeitungsmaschinen

Noch mehr Digitalisierung?

Gastkommentar  HOB 5.2017

Digitalisierung in der Holzbearbeitung – das ist doch ein alter Hut, machen wir schon seit Jahrzehnten. Was anderen Produktionszweigen als Fernziel von Industrie 4.0 vorschwebt – Losgröße 1 – ist in der Möbel- und Bauelementeherstellung Stand der Technik. Bei uns bekommt der Kunde die Oberfläche und die Maße, die er haben will. ...

spacer

 

Manche mögen’s weiß

Editorial HOB 4.2017

Es gibt Menschen, die räumen gerne um. Dann werden Schränke gerückt oder Bilder wechseln die Wand. Oder auch beides. Und drei Monate später geht‘s wieder von vorn los. Jetzt vielleicht mit Farbe. Beige? Oder rostbraun? Vielleicht gibt’s auch ein neues Bett. Wohnraum in Bewegung. Im Kleinen, wenn man so will. Denn was sich grundsätzlich mit unseren vier Wänden ändert, weiß das Zukunftsinstitut in Frankfurt. ...

spacer

 

Gute (R)Aussichten

Editorial HOB 3.2017

2016 war für die Fensterbranche ein gutes Jahr: Mehr als 14 Millionen Einheiten konnten vermarktet werden, was einem Plus von über vier Prozent zum Vorjahr entspricht. Und auch 2017 ist laut einer Studie der vier größten Branchenverbände mit stabilen Zuwächsen in den Segmenten Wohn- und Nichtwohnbau zu rechnen. ...

spacer

 

Laute Posaune

Editorial HOB 1-2.2017

Es war in den 1950er Jahren, als ein gewisser Willem van Orman Quine zeigte, dass sich Wörter oder Sätze nicht eindeutig von einer Sprache in eine andere übersetzen lassen. Schon deshalb, weil Begriffe oft mehrere Bedeutungen haben. Natürlich auch Namen. Pinocchio etwa, was als Holz- oder Dummköpfchen ins Deutsche übersetzt werden kann. ...

spacer

 

Treppauf, treppab

Editorial HOB 12.2016

Nicht selten sind Treppen Kunstwerke. Im eigentlichen wie im übertragenen Sinne: Sie verkörpern Handwerkskunst und scheinen eine Eigentümlichkeit zu besitzen, die sie zum Objekt für Künstler macht. Viele kennen die Zeichnungen des Niederländers M. C. Escher, die nach unten und oben zugleich, ins Leere oder in andere Welten führen. Relativität etwa oder – wohl noch bekannter – Treppauf und Treppab.  ...

spacer
Luft im Möbelbau

Editorial HOB 11.2016

Beton und Holz zu verbinden, ist im Möbelbau schwer im Kommen. Tische, Wohn- oder Küchenmöbel sind mittlerweile Ausdruck der feinsinnigen Kreativität der Branche. Luft und Pappe sind die andere Seite der Medaille, wenn Möbelhersteller über neue Materialien nachdenken. Leicht muss es sein. Klassisch sind inzwischen Verbundwerkstoffe mit Wabenkern, die seit Jahren zur Herstellung leichter Möbel eingesetzt werden. ...

spacer
Human Fahrstuhl

Editorial HOB 10.2016

Mit Donuts hat Sara Linse jüngst das, was Jean-Pierre Sauvage, James Fraser Stoddart und Bernard Feringa zuvor in jahrelanger Arbeit ertüftelten, verdaulich gemacht. Dafür schob, drehte und schichtete die Chefin des Chemie-Nobelkomitees die Kalorienbomber mit Verve in-, durch- und übereinander. Was sie am Naschwerk zeigen wollte, waren der Entwurf und die Synthese molekularer Maschinen, die dem Komitee in diesem Jahr der Nobelpreis für Chemie Wert waren.  ...

spacer

 

Leiten mit System

Editorial HOB 9.2016

Effizient produzieren? Das ist das Ziel eines jeden Fertigungsbetriebes. Natürlich. Prägend sind dabei immer kleiner werdende Losgrößen und damit eine notwendig hohe Flexibilität in der Produktion. Wie kann ein Betrieb hier wettbewerbsfähig bleiben? Verkettung lautet die folgerichtige, nicht ganz neue Antwort, die bis heute jedoch vielfältiger Klärung bedarf. ...

spacer
Fauler Strom

Editorial HOB 7-8.2016

Dass die holzverarbeitende Branche zu den Industriezweigen mit überdurchschnittlich hohem Energieeinsatz zählt, ist bekannt. Dass ein Großteil der Energie nicht in die Bearbeitung fließt, sondern der Wertschöpfung verloren geht, ebenfalls. Entsprechend groß sind die innerbetrieblichen Einsparpotenziale. Dabei lassen sich diese Potenziale bei mechanischen Bearbeitungen und thermischen Prozessen ebenso aufspüren wie bei der Oberflächenbehandlung. ...

spacer

 

Heiter bis wolkig

Editorial HOB 6.2016

Bis vor wenigen Tagen hatte ich ihre Nutzung nie ernsthaft in Erwägung gezogen. Dann kamen die sintflutartigen Regenfälle. Und mit ihnen die Überschwemmung meines Hauses, wo bis dahin die Arbeitsrechner schnurrten. Seitdem steht es auf der Agenda: Das Speichern von Daten in der Cloud. Zugegeben, die Entscheidung fiel mir leicht, sind meine Daten doch längst nicht so sensibel wie die mancher Unternehmen.  ...

spacer

 

Stilles Holz

Editorial HOB 5.2016

Nun reden auch bald die Werkstoffe. So jedenfalls will es der Fraunhofer-Verbund Materials, der gerade auf der Hannover Messe die Materials Data Space präsentiert hat – eine Plattform zur Bereitstellung digitaler Werkstoffdaten entlang der kompletten Wertschöpfungskette. ...

spacer

 

Nägel mit Köpfen

Editorial HOB 4.2016

Software-Systeme haben es in sich. Oft jedenfalls. Müssen damit doch reale, nicht selten hochkomplexe Prozesse adäquat in die Welt der Bits und Bytes transformiert werden. Ontologisch deckungsgleich, wer‘s schwieriger ausgedrückt mag. Dabei spielt die IT-Abteilung gerade in kleinen und mittelständischen Betrieben oft eine untergeordnete Rolle.  ...

spacer

Dr. Christian Wenzler, Hauptgeschäftsführer des Fachverbands Schreinerhandwerk Bayern

Ein Erfolgsduo

Gastkommentar HOB 3.2016

Unsere Branche ist mit Zuversicht ins Jahr 2016 gestartet. Viele Betriebe verzeichnen eine gute Auftragslage. Gerade im Bereich Fenster und Fassade jedoch ist wieder ein deutlich verstärkter Preiskampf zu beobachten. Um mit dem technologischen Wandel Schritt halten und wettbewerbsfähig bleiben zu können, müssen Schreiner die Arbeitsabläufe in ihren Betrieben weiter optimieren und zugleich Spezialisierungen und Portfolioerweiterungen in Betracht ziehen.

spacer

 

Keine heiße Luft

Editorial HOB 1/2.2016

Zugegeben, bis zum 12. Dezember des letzten Jahres hatte ich Barbara Hendricks noch nie weinen sehen. Allerdings habe ich wie viele eine gesunde Skepsis gegenüber Politikeremotionen. Aber an diesem Tag im Dezember habe ich der Umweltministerin ihre Rührung geglaubt.  ...

spacer

 

Alle Wetter 

Editorial HOB 12.2015

Das alte Jahr hat begonnen, uns ins Besinnliche zu entlassen. Und der Alltag bereitet sich langsam darauf vor, eine kleine Pause einzulegen. Da sei an dieser Stelle ein erster Rückblick auf die vergangenen Monate erlaubt. Schließlich gehört die Rückschau zu einem verblassenden Jahr wie der Glühwein zum glitzernden Christkindlmarkt. ...

spacer

 

Auf dem Holzweg 

Editorial HOB 11.2015

Sie erobern die Haushalte, spielen Geige, rollen über weit entfernte Himmelskörper und richten sich in Operationssälen häuslich ein. Bis Mitte unseres Jahrhunderts wollen sie gar als Mannschaft den dann amtierenden Fußballweltmeister schlagen: Roboter auf dem Vormarsch. ...

spacer

 

Stationäres in Bewegung

Editorial HOB 10.2015

„Es war absolut die richtige Entscheidung“, versichert Max Sammer, Inhaber von Max’s Möbelwerkstätte im niederbayrischen Thyrnau. Was er damit meint? Ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum, das die 10-Mann-Schreinerei vor zwei Jahren gekauft hat. Was vorher auf vier oder fünf konventionellen Maschinen gefertigt werden musste, produziert der Betrieb seither mit deutlich weniger Aufwand und höherer Qualität auf der CNC. ...

spacer
Mühen der Ebene

Editorial HOB 9.2015

Die Smart Factory war eines der Megathemen der Ligna. Mit Recht. Inzwischen jedoch ist der Diskurs um Industrie 4.0 wieder ruhiger geworden. Dem notwendigen Push für die Holzindustrie an exponierter Stelle ist eine punktuell wiederkehrende, crossmediale Diskussion gewichen, die sachlicher und immer weniger plakativ wird. Das ist gut so. Zeigt es doch, dass man sich wieder realistisch zu der Verwirklichung dieser Technologie in der Holzbranche vortastet. ...

spacer
Entstaubte Norm

Editorial HOB 7/8.2015

Der Staub vieler Harthölzer ist europaweit als krebserzeugend eingestuft. Und auch in Deutschland werden Holzstäube allgemein als Gefahrstoffe klassifiziert. Für alle Tätigkeiten bei der Be- und Verarbeitung von Holz und Holzwerkstoffen sowie für Arbeiten im Gefahrenbereich von Holzstäuben gelten daher besondere Vorschriften. ...

spacer
Eine weitere Dimension 

Editorial HOB 6.2015

Sie kennen doch auch die Werbung, bei der Mama und Papa Heins per Telefon erfahren, dass die Tochter in ihrer Abwesenheit Party macht. Der anonyme Anruf unterbricht aber nur kurz die Idylle des Hochzeitstages, weil Papa mit dem Smartphone kurzerhand die Wohnung vereist und den Musik- und Lichtpegel erdet. Party zu Ende. Was lernen wir daraus? Selbst von unterwegs hat man heute sein Zuhause im Griff. ...

 

spacer
Es geht los 

Editorial HOB 5.2015

Endlich öffnet das Branchenevent des Jahres seine Tore. Endlich geht die Ligna los. Mit mehr Internationalität, Innovationen und Vernetzung rief die Weltleitmesse nach Hannover, und alles, was Rang und Namen in der Holz be- und -verarbeitenden Industrie hat, folgte der Aufforderung.  ...

spacer
Überraschungen einplanen

Gastkommentar HOB 5.2015 
Dr. Bernhard Dirr,  Geschäftsführer des VDMA-Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen

Die Ligna in Hannover: Leitmesse der Forst- und Holzwirtschaft, weltgrößte Holzbearbeitungsmesse, wichtigster Branchentermin, Taktgeber für den Innovationszyklus der Holzindustrie – das alles beschreibt die Ligna zutreffend, muss aber eigentlich nicht weiter erwähnt werden. Jeder aus der Branche weiß es, jeder ist schon dort gewesen, und – na klar – alles dreht sich um die Holzbe- und -verarbeitung. ... 

spacer
Ein reiches Feld  

Editorial HOB 4.2015

Das Thema Energie- und Ressourceneffizienz gewinnt einen immer größeren Stellenwert in der Holzbranche. Und das über den gesamten Stoffstrom und die vielfältigen Prozessketten hinweg. Die Bedeutung setzt ein bei der Materialgewinnung im Forst, reicht über die einzelnen Verarbeitungsprozesse und endet beim Produkt unter Berücksichtigung seiner End-of-Life-Optionen. ...

spacer
Neues Heim

Editorial HOB 3.2015

Ein Umzug ist eine anstrengende Sache. Ich weiß nicht, wie oft es ein Deutscher im Leben statistisch gesehen tut. Fünfmal? Zehnmal?

Ich weiß nur eins: Mein letzter war definitiv der anstrengendste, galt es doch, die Sachen zwei großer und vier kleiner Menschen von E nach B zu schaffen. ...

spacer
Top-Thema 2015:  Automatisierung 

Gastkommentar HOB 1-2/2015
Holger Bomm,
Geschäftsführer Holzma Plattenaufteiltechnik GmbH 

2014 war für den Bereich der Plattenaufteiltechnik ein gutes Jahr. Dabei hatte so manch einer anderes prognostiziert: Nicht wenige ängstigten sich noch bis ins zweite Quartal hinein sogar vor einer Rezession. Die Märkte blieben jedoch insgesamt erfreulich stabil. Es gab keine großen Überraschungen. ...

spacer
Nachhaltigkeit – ganz praktisch  

Gastkommentar HOB 12/2014
Dr. Hans-Jürgen Gittel

 

Umweltauflagen, Gesundheitsschutzvorschriften, Regulierungen und Kosten wohin man schaut. Auch eine Sichtweise auf den Produktionsstandort Deutschland – allerdings eine etwas einseitige. ...

spacer
Die Nuancen von Revolutionen 

Editorial HOB 11/2014
Redakteur Gerd Fahry

Nehmen wir doch die Friedliche: In den vergangenen Wochen wurde ihrem 25. Jubiläum gedacht, auch ganz hochoffiziell mit großem Bahnhof in Leipzig und natürlich großer Rede unseres Bundespräsidenten Gauck – allerdings ohne das Volk. Vielleicht zu Recht, leitet sich doch „Revolution“ vom Spätlateinischen „revolutio“ ab und bedeutet nichts anderes wie „zurückwälzen“.  ...

spacer
Gut, anspruchsvoll, zukunftsorientiert  

Gastkommentar HOB 10/2014
Dr.-Ing. Olaf Plümer
Geschäftsführung Verbände der
Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e. V. 

CNC-Bearbeitungszentren, früher eine Domäne der Industrie, sind inzwischen bei vielen Betriebsgrößen und Einsatzbereichen kein ungewöhnlicher Anblick mehr. ...

spacer
Wenn es im Rücken sticht

Editorial HOB 9/2014
Redakteur Gerd Fahry

Einen Kaminholzofen zu betreiben, ist hip, deutschlandweit, nicht nur in Bayern. Auch ich fröne dieser Tätigkeit schon mehrere Jahre, kann mir damit in Schlechtwetterperioden eine Wohlfühlatmosphäre in mein Wohnzimmer zaubern und natürlich auch meinen Gasverbrauch auf der Heizungsseite optimieren. ...

spacer
Immer den Durchblick behalten 

Editorial HOB 7-8/2014
Redakteur Gerd Fahry

Dieser Sommer 2014, insbesondere der Monat Juli, hat es in sich: Auf hitzige Temperaturen mit Tropencharakter folgen Gewitter, Starkregen, Sturm und Hagel in kurzer Folge. Wetterkapriolen in diesem Ausmaß hat es so nur selten gegeben. Die bisher registrierten Schäden sind enorm, sowohl volkswirtschaftlich als auch im privaten Bereich.  ...

spacer

Der Ball ist rund und wir sind happy

Editorial HOB 6/2014
Redakteur Gerd Fahry

Für Deutschlands Fußballfans bricht in den nächsten Wochen eine wundervolle Zeit an. Wie man sich in den 50er Jahren vor dem Radio traf und den Kommentatoren lauschte, werden sich heuer Menschentrauben an Großbildleinwänden und vor extra georderten Bildschirmen in Kneipen versammeln, nur um gemeinschaftlich Tore und Siege unserer Auserwählten zu bejubeln.  ...

spacer

Ein Blick von Nürnberg nach Mailand

Editorial HOB 5/2014
Redakteur Gerd Fahry

Als die Holz-Handwerk und die fensterbau/frontale am 29. März ihre Tore schlossen, war die Euphorie aller Beteiligten groß. Das Messedoppel registrierte über 108 000 Fachbesucher und damit rund zehn Prozent mehr als zur Vorveranstaltung 2012.  ...

spacer

Mehr Holz mit weniger Energie

Editorial HOB 4-2014
Redakteur Peter Schäfer

Wie sich Energiekosten trotz oder wegen steigender Stromkosten verringern lassen, dafür gab es bis vor Kurzem noch allerlei Tricks. Industriebetriebe mit hohem Stromverbrauch konnten sich, um fit für den internationalen Wettbewerb zu bleiben, von der Ökostrom-Umlage befreien lassen. ...

spacer

Holz-Handwerk mit neuem Motto Entdecken. Erleben. Machen. 

Gastkommentar HOB 3/2014  
Dr. Bernhard Dirr, Geschäftsführer des VDMA Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen

Die große Fachmesse für Schreiner und Tischler ist in diesem Jahr das Branchen- Highlight. Mit großer Begeisterung reisen die bayerischen Schreiner und die Kollegen aus anderen Bundesländern und dem angrenzenden Ausland nach Nürnberg und drängen sich dort zeitweilig in Trauben in den Gängen und auf den Ständen. Die Holz-Handwerk ist die Holzfachmesse mit der höchsten Besucherdichte weltweit. ...

spacer
Märkte und Trends 2014 

Editorial HOB 1-2/2014
Dr. Markus Flik,
Vorsitzender des Vorstands der Homag Group AG

Am Anfang eines Jahres stellen wir uns immer die gleichen Fragen: Was bringt das neue Jahr? Was werden die bestimmenden Themen und Trends in der Branche sein? Und wie entwickeln sich unsere Märkte? Ein kleiner Ausblick soll Ihnen hier erste Tendenzen zeigen.  ...

spacer

 

spacer
Online Werbung @ HOB
Hier können Sie Werbeflächen für Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung, Ihr Unternehmen schalten.
Kontakt
spacer

SF_Picture_92026


200x67-TWMT-banner.jpg


SF_Picture_92046