Bild: Baumer Inspection
Möbel zu hundert Prozent kontrollieren

Eine echte Innovation für die Möbelproduktion stellt Baumer Inspection dem Markt zur Verfügung: Die hundertprozentige Kontrolle der Bauteile im laufenden Produktionsprozess ist eine völlig neue Dimension der Vermessung.

Fertigungsstraßen in der Möbelplattenindustrie erreichen eine immer höhere Komplexität. Zwischen den einzelnen Bearbeitungsschritten ist eine lückenlose manuelle Kontrolle nahezu unmöglich. Die Qualitätskontrolle erfolgt daher über Stichproben. Durch die hohen Taktraten in der Produktion können Fehler an einer Bearbeitungsposition und somit Qualitätsmängel erst sehr spät, wenn überhaupt erkannt werden. Demgegenüber erwartet die Industrie Messanlangen, die in der Lage sind, Fehlertrends zu erfassen und in entsprechender Form zu signalisieren. Werden Maßabweichungen kontinuierlich größer, kann dies durch geeignete Messverfahren und intelligente Software-Algorithmen zeitgerecht erkannt werden. Das ermöglicht ein rasches Eingreifen in den Produktionsablauf.

 

Wirtschaftliche Inline-Vermessung


Mit Colourbrain Size präsentiert Baumer Inspection ein neues, modulares Messsystem und setzt Maßstäbe für eine hochpräzise, automatische optische Kontrolle in der Möbelproduktion. Das Unternehmen mit Sitz in Konstanz bietet mit Colourbrain Size eine wirtschaftliche Inline-Vermessung mit einer Kombination von hochsensiblen Sensoren und extrem präzisen Kameras, die im eigenen Hause entwickelt werden. Das neue Messprinzip ermöglicht und garantiert erstmalig eine hundertprozentige Kontrolle im laufenden Produktionsprozess. Ein weiteres Highlight ist die Sicherstellung der Messgenauigkeit bis zu 0,25 Millimeter – bei Bauteilen bis zu 5000 Millimeter und Geschwindigkeiten bis 60 Meter pro Minute. Messoptionen sind neben Länge, Breite, Dicke und Winkligkeit einer Schnittkante auch die Kontrolle von Bohrungen und Nuten auf der Ober- und Unterseite.


Die Anlage ist in der Lage, Soll-Maße direkt aus der Produktionsdatenbank zu empfangen und mit den Ist-Maßen zu vergleichen. Einstellbare Schwellwerte können für verschiedene angewendete Normen hinterlegt werden. Gemäß den jeweiligen Vorgabedaten aus den anzuwendenden Normen signalisiert Size in Echtzeit die Maßhaltigkeit – Platte für Platte. Die Sollmaße können auch im Teach-In-Verfahren eingelernt werden. Dabei wird dieselbe Platte mehrmals durch die Size-Anlage transportiert. Die erlaubten Maßabweichungen und Toleranzen können dann manuell eingegeben werden. Sämtliche einmal eingelernten Daten lassen sich jederzeit wieder aufrufen.

 

Konvertierung in CAD-Daten


Das Inline-System überwacht alle Abmessungen und die Winkligkeit bei hoher Produktionsgeschwindigkeit. Das Offline-System misst und digitalisiert für die Konvertierung in CAD-Daten. Damit bietet dieses neue System aus der Colourbrain-Familie Sicherheit und Wirtschaftlichkeit für die heutigen Anforderungen an Präzision und Flexibilität. Derzeit sind bereits 15 Colourbrain-Size-Systeme verkauft, die erste Anlage wird im Sommer 2016 installiert.

www.baumerinspection.com

16_6_FERT_baumer-insp_SEI.jpg 

 

Diesen Beitrag und weitere interessante Beiträge finden Sie in HOB 6.2016:

16_6_TS_188.jpg

Gerne können Sie HOB 6.2016 bestellen:

per mail:  cedra@agt-verlag.de  
oder über das Kontaktformular


agt verlag thum gmbh
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

 

agt_logo_200_60.png

spacer
Online Werbung @ HOB