Foto: Oest
Klebstoffauftrag mittels Handauftragspistole

Oest bietet ein Handauftragssystem an, mit dem 1K-PUR Klebstoffe mit einer maximalen Viskosität bis 25 000 mPas bei 20 °C verarbeitet werden können.

Herzstück des Systems ist das manuell zu betätigende Materialventil, an dessen Auslaufseite sich eine Auftragsdüse befindet.

 

 

Ist die Handauftragspistole länger nicht im Einsatz, kann sie in ein Bad mit Sperrflüssigkeit getaucht werden und eventuell anhaftende Klebstoffreste können so einfach entfernt werden.
 
 
Die verwendete PUR-Förderpumpe ist mit speziellen Membranen ausgerüstet und wird über einen Luftdruckregler an das bauseitige Luftdrucknetz angeschlossen. Ein PUR-Klebstoff-Fass mit 2“ Auslauf kann mittels Fassanschluss an die Membranpumpe angeschlossen werden. Die Verbindungsleitung zwischen Handauftragsventil und Membranpumpe ist als PVC-Schlauch ausgeführt und muss daher materialbedingt von Zeit zu Zeit ausgewechselt werden. Die Leitungslänge für den Handauftrag soll nach Empfehlung des Herstellers 8 m nicht überschreiten.


Als Zubehör ist eine Glas-Kontrollgefäß im Lieferprogramm, das zur optischen Gebindeüberwachung dient und den Gebindewechsel erleichtert. Ein optional erhältlicher Verfahrwagen, auf dem alle Systemkomponenten befestigt werden können, ermöglicht außerdem einen mobilen Einsatz des Handauftragssystems. Ein integrierter Fasshalter für ein 50 bzw. 200 l Gebinde ermöglicht einen kompakten Aufbau des Systems. Für Flächenbeleimungen stehen ergänzend auch spezielle Adapter mit den Standardbreiten 40, 80, 120 und 160 mm zur Verfügung.


Die Maschinenbausparte der Oest Firmengruppe ist ein weltweit agierendes Sondermaschinenbau-Unternehmen. Als Hersteller von kundenspezifischen Maschinen zum Dosieren, Mischen und Auftragen von Leimgemischen und Klebstoffen gilt die Oest GmbH & Co. Maschinenbau KG mit Sitz in Freudenstadt mit ihrer umfassenden Erfahrung als richtungweisend in dieser Technologie. Die Maschinen und Anlagen ermöglichen eine prozesssichere Verarbeitung von Klebstoffen im industriellen Maßstab und erschließen somit Leistungspotenziale in Produktionslinien durch effizientes Klebstoffhandling.
 
www.oestgroup.com

 

 

Diesen Beitrag und weitere interessante Beiträge finden Sie in HOB 6.2014:

14_6_TITEL_188.jpg

Gerne können Sie HOB 6.2014 bestellen:

E-Mail:  cedra@agt-verlag.de      
oder:      Kontaktformular

AGT Verlag Thum GmbH
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

spacer
Online Werbung @ HOB