Foto: Braun Maschinenvertrieb
Wenn der Handwerker trocknen will

 

ligna_40_39.jpg   Ligna 15 A10 / A12

 

Preiswerte Holztrockner für Kleinbetriebe, mit denen sich auch schwierige Hölzer professionell trocknen lassen, bringt Braun Maschinenvertrieb mit nach Hannover. 

 

Viele Handwerksbetriebe verzichten auf eine eigene Holztrocknung, weil sich aufwendige konventionelle Trockner oder gar Vakuumtrockner im Verhältnis zur Betriebsgröße oft nicht rechnen.

Für diese Fälle zeigt Braun Maschinenvertrieb, Geretsried, auf der Ligna preiswerte und einfach zu realisierende Alternativen. Die aktuellen Handwerker-Holztrockner von Braun bieten schon ab € 3 600,00 plus Mehrwertsteuer eine professionelle Holztrocknung für Kammerlängen bis 5,70 m bei einer Kapazität von 2,5 m³ Netto-Holzvolumen. Bemerkenswert sind dabei die geringen Betriebs- beziehungsweise Trocknungskosten. So arbeitet beispielsweise der Handwerker-Holztrockner T 1 standard mit einem Gesamtanschlusswert von 300 W, wobei durch den Intervallbetrieb nur ein Teil des Stroms tatsächlich verbraucht wird. So lassen sich Trockenkammern bis fünf Meter Stapellänge und 2,5 m³ Netto-Holz-Volumen betreiben. Mit niedrigen Trocknungstemperaturen und moderaten Luftgeschwindigkeiten werden dabei auch schwierige Hölzer wie Eiche mit hervorragenden Ergebnissen bis zur gewünschten Endfeuchte gebracht.

Braun-Handwerker- Holztrockner gibt es außerdem mit einer Einrichtung zur Schädlingsbekämpfung. Bei all dem ist die Bedienung einfach – auch für Anwender ohne Vorkenntnisse in der Holztrocknung.

www.braun-maschinen.de

15_4_V_BEFE_braun_SEI.jpg  

Diesen Beitrag und weitere interessante Beiträge finden Sie in HOB 4.2015:

15_4_TITEL_188.jpg

Gerne können Sie HOB 4.2015 bestellen:

E-Mail:  cedra@agt-verlag.de      
oder:      Kontaktformular

AGT Verlag Thum GmbH
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

spacer
Online Werbung @ HOB