Bild: Leitz
Schwingungsreduzierung bei Kreissägeblättern

Neue Laserornamente für die Kreissägeblätter des Unternehmens hat Leitz, Oberkochen, entwickelt. Die Ornamente reduzieren die Schwingungen, die bei der Bearbeitung entstehen und erhöhen so die Stabilität und Laufruhe der Kreissägeblätter über den gesamten Drehzahlbereich hinweg.

 

Damit ermöglichen die neuen Laserornamente eine bessere Schnittqualität, höhere Drehzahlen und reduzieren die Lärmemissionen bei der Bearbeitung. In Kooperation mit dem Institut für Werkzeugmaschinen der Universität Stuttgart hat Leitz auch eine spezielle Dämpfungsmasse entwickelt, mit der die Ornamente ausgegossen werden können. Sie verstärkt die Schwingungsabsorption und damit die positiven Effekte der Laserornamente. Leitz hat das Programm an Kreissägeblättern in drei Qualitätsklassen gegliedert.

 

Den Einsteiger-Varianten stehen Premium-Varianten gegenüber. Diese sind mit den neuen Laserornamenten ausgestattet und weisen überdies Zahnkränze mit optimierten Spanräumen und Zahnhöhen auf, die Luftverwirbelungen reduzieren und das Schwingungsverhalten der Kreissägeblätter nochmals positiv beeinflussen. Die Laserornamente der Excellent-Varianten sind zusätzlich mit der neuen Dämpfungsmasse ausgegossen und erreichen ein hohes Maß an Stabilität und Laufruhe.

www.leitz.org


 

Diesen Beitrag und weitere interessante Beiträge finden Sie in HOB 6.2016:

16_6_TS_188.jpg

Gerne können Sie HOB 6.2016 bestellen:

per mail:  cedra@agt-verlag.de  
oder über das Kontaktformular


agt verlag thum gmbh
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

 

agt_logo_200_60.png

spacer
Online Werbung @ HOB