Page 120

HOB_517

120 LIGNA Neue Aggregate aus Haslach Diverse Produktneuheiten, insbesondere für die Bereiche Polieren, Schleifen und getastete Bearbeitungen, erwarten die Messebesucher auf dem Ligna-Stand von Benz. Neben Aggregaten zur CNC-Bearbeitung präsentiert der Werkzeugspezialist auch Maschinenkomponenten wie 5-Achs-Köpfe und Motorspindeln. Manuelles Polieren war gestern, denn Benz hat für maschinelle Polierbearbeitungen BRA_Holztrockner_HOB_05_BRA_Holztrockner_dds_02 09.04.17 19:00 Se Anzeige BRAUN-Handwerker-Holztrockner – auch mit Schädlingsvernichtung –   5.2017 auf Bearbeitungszentren eine spezielle Werkzeugaufnahme entwickelt. Die Aufnahme ist ohne Drehmomentstütze konzipiert und damit maschinenunabhängig einsetzbar. Der Poliermittelauftrag erfolgt über das Verfahren in der Z-Achse. Durch das Aufsetzen auf dem Werkstück wird ein Kolbenmechanismus aktiviert, der jeweils eine kleine Menge Poliermittel aufträgt. Die Aufnahme lässt sich mit handelsüblichen Polierpads nutzen, was dem Anwender größtmögliche Flexibilität bietet. Schleifen von Flächen mit Innenecken ≥ 90° Mit dem Simolo-Exzenterschleifaggregat hat Benz speziell für die Bearbei- tung kleiner bis mittelgroßer Flächen bereits ein Aggregat mit hoher Schleifleistung und Oberflächenqualität im Programm. Mit dem neuen Schwingschleifaggregat Zucco wird nun das Schleifen von Flächen mit Innenecken ≥ 90° möglich. Die exzentrische Bewegung des Aggregats sorgt dabei für gleichmäßige Werkstückoberflächen. Als Schleifmittel lassen sich handelsübliche Produkte verwenden. Schleifmittelzuschnitte können über einen Klettverschluss am Schleifteller befestigt werden, Meterware über eine Klemmung. Diese Optionen bieten dem Anwender hohe Flexibilität. Tastaggregat für horizontale Bearbeitungen Für getastete Bohr- und Fräsbearbeitungen in der Stirnfläche stellt Benz in Hannover das Tastaggregat Floating H für horizontale Bearbeitungen vor. Plattentoleranzen oder Aufspannungsungenauigkeiten werden vom t (von links) Werkzeugaufnahme zum maschinellen Polieren von Werkstücken auf Bearbeitungszentren CNC-Aggregat automatisch  14–F46 (Bilder: Benz) Mit dem Schwingschleifaggregat können Innenecken ≥ 90° bearbeitet werden Bohr- und Fräsbearbeitungen im definierten Abstand zur Tastfläche ermöglicht das Tastaggregat für horizontale Bearbeitungen Floating H ausgeglichen. Die Bohr- beziehungsweise Fräsbearbeitung findet stets im definierten Abstand zur Tastfläche statt. So lassen sich zum Beispiel Dübellöcher exakt einbringen. Über eine Einstellschraube kann zudem die Tastkraft definiert und die Empfindlichkeit unterschiedlicher Werkstückoberflächen berücksichtigt werden. Getastetes Nutenfräsen Anders als bei der Handmaschine Lamello Zeta P2 müssen Plattentoleranzen beim maschinellen Einbringen der P-Systemnut mit dem CNCAggregat ausgeglichen werden. Insbesondere beim Tenso P-14 ist eine exakte Nuttiefe notwendig, um eine immer gleiche Spannkraft der Verbinder zu garantieren. Das Tastaggregat Floating H-T für das vertikale Nutenfräsen ist mit einer speziellen Tastkufe ausgestattet, die genau diese Unterschiede der Plattenstärke ausgleicht. Die Höhe der Tastkufe wird von Benz ab Werk exakt auf den vorgesehenen Verbinder sowie das Werkzeug eingestellt. So kann das Aggregat vom Anwender sofort in Betrieb genommen werden und eine exakte Nuttiefe ab Werkstück eins garantieren. u www.benz-tools.de Professionelles Holztrocknen – einfach, schonend und extrem kostengünstig! Wir stellen aus: LIGNA, Hannover, 22.05. – 26.05.2017 Halle 013, Stand E45 BRAUN clevere Technik für die Holzbearbeitung ® www.braun-maschinen.de Tel. +49 (0 ) 8171/93 24-0 Fax +49 (0 ) 8171/5 23 56


HOB_517
To see the actual publication please follow the link above