Page 61

HOB_517

t Eine neue Spraycoating-Baureihe erweitert das Programm von Bürkle für die Oberflächenveredelung (Bilder: Bürkle) p Die Thermoforminganlage Rotation von Bürkle: Für niedrige Prozesskosten sorgen eine kompakte Bauweise, ein hoher Automatisierungsgrad, reduzierte Prozessnebenzeiten und geringe Folienverluste Ihr globaler Spindelpartner SERVICE Alle Marken, Bauarten und Schäden - zu jeder Zeit! PDS KAUFT IHRE GEBRAUCHTSPINDELN Kontaktieren Sie uns! SPINDELN LIGNA, Hannover 22. - 26. Mai 2017 - Halle 15, Stand D34 PDS GmbH Tichelbrink 68 · D - 32584 Löhne Tel. +49 (0)5731 744889-0 E-Mail: info@PDSspindeln.de www.PDSspindeln.de he je nach Anforderung mit Düsentrockenkanälen, UV-Anlagen, Handlingsystemen oder vollautomatischen Beschick- und Entnahmeanlagen. So entstehen optimal aufeinander abgestimmte Lackiersysteme aus einer Hand. Ausrufezeichen in puncto Flexibilität Mit der Kombination verschiedener Technologien der Beschichtung und Werkstoffverpressung in einer Anlage beweist Bürkle hohe Engineering-Qualität. Live auf der Ligna verpresst die Linie plane Werkstoffplatten mit verschiedenen Oberflächenmaterialien. Bei einfacher Bedienung und ergonomischem Arbeiten verarbeitet sie Holzwerkstoffe, Kunststoffe, aber auch Metalle. Effizientes, kompaktes Thermoforming Die 3-D-Folienbeschichtung bewährt sich seit vielen Jahren bei der Produktion von Möbelteilen. In der Thermoforminganlage Rotation vereint Bürkle Vorteile wie kompakte, platzsparende Bauweise, hohen Automatisierungsgrad, Reduzierung der Prozessnebenzeiten, geringe Folienverluste und damit in Summe niedrige Prozesskosten. Darüber hinaus stellen die Freudenstädter Anlagenbauer auf der Ligna auch neue automatisierte Systemlösungen vor, die zum Beispiel für die Türenherstellung, Parkettproduktion und die Fertigung von Leichtbaukonstruktionen eingesetzt werden können. Mit den vielfältigen Verfahrenslösungen und dem Zugang zu verschiedenen Branchen sieht man sich bei Bürkle als einen Trendsetter auf globaler Ebene. „Das Kerngeschäft unserer Unternehmensgruppe liegt in der Oberflächentechnik. Hier verzeichnen wir aktuell gute Erfolge. Diese wollen wir auf der Ligna weiter ausbauen“, so Rohrbeck. u www.buerkle-technologies.com t Die Hochleistungsanlage der neuen Leistungsklasse I des Bürkle-Kaschierbaukastens bietet variable Einsatzmöglichkeiten für alle gängigen Klebstoffarten und optionale Ausbaustufen für 1-D-Flächen- und 2-D-Kantenkaschierung


HOB_517
To see the actual publication please follow the link above