Page 80

HOB_517

80 LIGNA Präzisionswerkzeuge, die Arbeiten vollenden Ein umfangreiches Spanntechnikprogramm und optimierte Zerspanungswerkzeuge gehören zur Präsentation von Prolock Werkzeugsysteme auf der Weltleitmesse in Hannover. Neu sind etwa Bohr- und Schrumpffutter für kleine Schaftdurchmesser. Maßgeblich erweitert wurde außerdem das Programm der Werkzeugadapter. Ein Novum aus dem Hause Prolock stellt die Erweiterung des Spirax-Spiralwerkzeugprogramms   5.2017 um robuste HSK-Spiralbohrhobelwerkzeuge mit gelöteten HMSchneiden dar. Die Bearbeitung in Portalanlagen der Abbundtechnik erfordert schlagfeste Werkzeuge. Die neuen Spiralbohrhobelwerkzeuge eigen sich für derartige Anwendungen und bringen vielfach längere Standzeiten als die hier gewöhnlich eingesetzten HSS-Schaftfräser. Für den schnellen, sicheren Werkzeugwechsel am Fräsdorn hat Prolock zudem das Easyfix-Schnellwechselsystem erweitert. Im Angebot sind nun auch Ausführungen mit Hebering für schwere HSK-Fräswerkzeuge sowie für CNC-Fräsdorne. Werkzeuge für die Fassherstellung Ein Schwerpunkt des Ligna-Auftritts von Prolock sind Zerspanungswerkzeuge für die Produktion von Holzfässern. Das Fachwissen zu den spezifischen Fasswerkzeugen hat sich der Hersteller aus Albstadt über viele Jahre mit Erstausrüstungen erarbeitet. Darüber hinaus werden Hersteller von Holzfässern regelmäßig bei der Auslegung passender Werkzeuge unterstützt. In Hannover wird nun ein neues Verstellsystem zum Beispiel für Nut- und Federfräswerkzeuge vorgestellt, das die komfortable, werkzeuglose Verstellung in Schritten von 0,025 mm direkt auf der Maschinenspindel zulässt. Das Zerlegen und


HOB_517
To see the actual publication please follow the link above