Page 81

HOB_517

81 Betriebs- und Fertigungsbedarf Index 70–330 CNC-GESTEUERTE BOHR-, LEIM- UND DÜBELEINTREIBMASCHINE für die rationelle Verarbeitung von Dübeln mit frei programmierbaren Bohrabständen. Ideal für Kommissions- und Serienfertigung • Höchste Flexibilität und universeller Einsatzbereich für Korpusmöbel, Schubkästen, Rahmenteile und Massivholzleisten • Die standardmäßige 2 bzw. 4 Feldbedienung erlaubt das Abarbeiten von 1 - 4 Werkstücken in der Folge • CNC-gesteuerter X-Achsenantrieb mit Verfahrgeschwindigkeit von max. 95 m/min, Bohrerdrehzahl 3000/5000/8000 U/min. • Praxisbewährte Dübelzuführung mit automatischer Dübellängenkontrolle • Geschlossenes Leimsystem mit elektronischer Leimüberwachung (G.I.C.) kontrolliert den Leimschuss direkt vor dem Bohrloch • Steuerung mittels Einbau-Industrie PC mit Windows, 15“ Touchscreen und frontseitigem USB Anschluss • Einfachste Programmierung durch menügeführte Anwendersoftware • Große Auswahl an Zubehören, je nach Kundenbedarf Index 130 Logic www.hob-magazin.com Erwin Ganner Ges.m.b.H & Co KG | Hermann-Ganner-Straße 1 | 6410 Telfs | Tirol | Austria Tel. +43 5262 62532 | Fax +43 5262 62532-20 | E-mail: verkauf@gannomat.at www.gannomat.com | denn Qualität hat Zukunft 23.-26. Mai 2017 Hanover – Deustchland Besuchen Sie uns: Halle 12 Stand E27 t Superfinish-Hydroprofilfräsgarnitur u (links) Gekrümmte Trenn-Füge-Kombination zur Profilierung von Fassböden (Bilder: Prolock) u (rechts) RVZHydrofederfräsgarnitur mit Cubit- Rasterverstellung in 0,025-mm-Schritten  27–K57 Unterlegen mit Zwischenringen gehört damit der Vergangenheit an. Neben dem Verstellsystem präsentiert Prolock für manuelle HSK-Werkzeugwechsel auch riemengetriebene Spindeln für Tischfräsmaschinen mit integriertem EXC-Spanner. Das Fixieren durch die 180°-Schwenkbewegung auf Anschlag garantiert Präzision, Schnelligkeit und Realisierung der immer gleichen HSKEinzugskraft. Superfinish mit extremer Achswinkelgeometrie Diamantwerkzeuge mit großen Achswinkeln haben ihren Siegeszug angetreten. Das Superfinish-Programm aus Albstadt erschließt Werkstoffe, die sich bisher nicht mit Diamant (PKD) bearbeiten ließen. Neue Superfinish-Abmessungen mit extremer Achswinkelgeometrie ermöglichen die Bearbeitung von Massivholz wie BSH oder KVH ebenso wie von spröden, bröckeligen Compound-Werkstoffen. Auf Wunsch fertigt der Werkzeugspezialist auch spezielle Superfinish-Ausführungen, mit denen Anwender die für sie optimale Spanförderung und Schnittfläche realisieren können. Zum Messeauftritt von Prolock gehört außerdem das erweiterte Glueliner-Lownoise- Kreissägenprogramm für Fertigschnitte in der Massivholzverarbeitung und mit Plattenaufteilsägen. Die Sägeblätter zeichnen sich aus durch leisen Betrieb, hochwertige Schnitte, dünne Schnittfugen, sichere Spanabfuhr und lange Standzeiten. Ein automatischer Wechsel von HSK-Werkzeugen gelingt mit dem dreiteiligen System von Prolock, bestehend aus HSK-Spanneinheit mit vorgespanntem Tellerfederpaket, Betätigungsschieber und pneumatischer Löseeinheit mit zentraler Ausblasmöglichkeit. Am Stand werden hierzu aktuelle Lösungen präsentiert. Nicht zuletzt sind hier weitere interessante Neuigkeiten wie Kugelkopf-Fräswerkzeuge für Freiformflächen oder Riffeltec-Werkzeuge zum Aufrauhen von Holzoberflächen zu sehen. u www.pro-lock.de


HOB_517
To see the actual publication please follow the link above