Bild: Holz-Her
Intelligente Plattenhandlingsysteme

Mit dem Plattenlager- und Materialhandlingsystem Store-Master 5110 bietet Holz-Her eine neuartige Lösung zur Vakuumbeschickung der Plattenaufteilsägen der Tectra- und Zentrex-Baureihe sowie der Dynestic-Nesting-CNC-Bearbeitungszentren an.

Per Schnittstelle kann das System auch für die Beschickung von Bestandsmaschinen beim Kunden eingesetzt werden.


Store-Master steht für eine intelligente Lagerlösung mit Vakuumbeschickung für Plattenmaterial und mit ausgereifter, einfach zu bedienender Software. Über den integrierten Steuerrechner kann neu angeliefertes Plattenmaterial schnell in das System eingebucht werden. Dort wird es wie auch im Materialstamm der Holz-Her-Druckbalkensäge komplett verwaltet. Der Kunde kann aus vielen Grundrissvarianten auswählen, um die für seinen Bedarf und Materialdurchsatz passende Lösung zu finden.


Das Lagersystem bringt eine große Entlastung für die Mitarbeiter, da sich die Arbeit an der Druckbalkensäge oder der Nesting-CNC von einem Mitarbeiter erledigen lässt. Das Warten auf Stapler oder Helfer entfällt, und für den Maschinenbediener verbleibt nur noch das Handling der fertigen Zuschnitte. Für die Sicherheit der Mitarbeiter sorgt ein Schutzzaun. Schon in der Grundausstattung wird ein gesondert abgesicherter Ein- beziehungsweise Auslagerplatz für Plattenstapel geboten, um bei der Platteneinlagerung den Lagerbetrieb nicht zu unterbrechen. Die Bearbeitungsliste der Holz-Her-Säge gibt dem Lager mit Vorlauf den Plattenbedarf an. Durch die Intelligenz der Lagersoftware, die bereits beim Einlagern auf eine durch Verbrauchsstatistik ermittelte Verteilung der Platten in Clustern vornimmt, kommt es zu keinerlei Verzögerungen bei der Anlieferung der Plattenmaterialien an die Aufteilsäge. Aufgrund der Materialbestellung über die Opti-Cut-Software kann der Bediener jederzeit „Schnellschüsse“ für die Produktion vorziehen. Die integrierte Gewichts- und Größenvermessung der Platten sorgt für eine Plausibilitätsprüfung und die sichere Trennung der Einzelplatten. Für Kopfschnitte können Platten auch verschnittoptimiert um 90 Grad gedreht auf die Maschine gelegt werden. Durch die hohe Dynamik des Store-Master-Systems erfolgt die Stapelbildung ohne Wartezeiten.

 

Lösung für alle Betriebsgrößen


Ideal für die Beschickung mit dem Store-Master eignen sich die neue Tectra-6120-Dynamic- und die Zentrex-6220-Dynamic-Druckbalkensägen, die mit ihrer großen Schnitttiefe von über sechs Metern hervorragend für die Beschickung durch das Lagersystem ausgestattet sind. Auch alle Modelle der Dynestic-Baureihe von Nesting-BAZ können – versehen mit den entsprechenden Automatisierungskomponenten – in das Lagersystem eingebunden werden. Mit der Tendenz zum One Piece Flow, das heißt immer kleiner werdender Losgrößen und individueller Kundenlösungen, bietet das Store-Master-System hier die passende Lösung für alle Betriebsgrößen. Ganz im Sinne von Industrie 4.0 ermöglicht die Lagersoftware im Zusammenspiel mit der Holz-Her-Optimierungssoftware auch vom Büro aus eine perfekte Kontrolle über den Materialverbrauch und -fluss im Betrieb. 

www.holzher.com

16_1_PLATT_holzher_SEI.jpg 

 

Diesen Beitrag und weitere interessante Beiträge finden Sie in HOB 1-2.2016:

 

16_1_TS_188.jpg


Gerne können Sie HOB 1-2.2016 bestellen:

per mail:  cedra@agt-verlag.de  
oder über das Kontaktformular


agt verlag thum gmbh
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

spacer
Marktübersicht Plattenaufteilsägen 2017
12_1_Tabellenausschnitt.jpg
spacer
Online Werbung @ HOB