Smarte Lagersoftware

Das Lager stapelt

"Wenn die Saugtraverse das Herz eines Homag-Lagers ist, dann ist woodStore das Gehirn", sagt Homag Experte Jörg Hamburger im Interview. Die Software verknüpft das Bestellwesen mit der Auftragsbearbeitung, verwaltet Materialien bis zum Plattenrest, analysiert Bewegungen, steuert den Materialfluss und optimiert alle Materialbewegungen. Die neue Version woodStore 8 hat viele Alleinstellungsmerkmale aus den Vorgängerversionen übernommen, enthält allerdings auch viele interessante Neuheiten.
Bild: HOMAG Plattenaufteiltechnik GmbH

Smarte Lagersoftware. Wie zeigt sich dies in der Praxis?

Jörg Hamburger: Wie smart und effizient eine Lagersoftware wirklich ist, das zeigt sich an Ihrer Transparenz über die Informations- und Materialflüsse in einem Unternehmen. woodStore 8 setzt in diesem Punkt völlig neue Maßstäbe und wird zu einem zentralen Element in der Prozesskette. Gerade deswegen ist es uns besonders wichtig, das Materialmanagement und dessen Prozesse nicht nur im, sondern auch außerhalb des Lagers zu berücksichtigen.

Deshalb haben wir mit woodStore zahlreiche Schnittstellen, sowohl zu unterschiedlichsten ERP-Systemen als auch Schnittplan-Optimierungen umgesetzt. Sie ermöglichen und vereinfachen den ganzheitlichen Informationsaustausch – zum Beispiel über Bestände und Reservierungen.

Bleiben die Daten, nachdem sie in woodStore integriert sind, weiterhin einfach zugänglich?

Hamburger: Ja, für noch mehr Transparenz im Betrieb sorgt dabei eine unbegrenzte Anzahl an möglichen Bedienoberflächen – die sogenannte Multi-Terminal-Oberfläche. Berechtigte Nutzer können gleichzeitig – egal ob im AV-Büro, am Lager selbst oder an einer der Bearbeitungsmaschinen – das Lager steuern und über die komplette Lageroberfläche verfügen.

Und, da wir gerade über die Transparenz des Gesamtprozesses sprechen: Die kann nur durch eine verlässliche Datenverfügbarkeit und Datensicherheit ermöglicht werden. Nicht nur dass unsere SQL-Datenbank unbegrenzte Reportmöglichkeiten mit Standardtools wie Excel ermöglicht, die Integration in die IT-Infrastruktur ist auch noch kinderleicht. So kann beispielsweise die Datenbank auf dem eigenen Netzwerkserver ausgelagert werden und das Lager integriert sich damit vollständig und nahtlos in die vorhandene IT- und Backuplösung.

woodStore 8 ist die Basis für die Organisation und Strukturierung in einem Flächenlager. Gibt es hier eine Unterscheidung zwischen Industrie und Handwerk?

Hamburger: Nein, hier gibt es keine Unterscheidung. woodStore eignet sich sowohl für kleine Lager mit einer integrierten Maschine, als auch für Lager mit hoher Materialvielfalt und eventuell mehreren integrierten Maschinen.

Seiten: 1 2 3 4Auf einer Seite lesen

HOMAG Plattenaufteiltechnik GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Bild: DGM
Bild: DGM
Team 7 tritt Klimapakt bei

Team 7 tritt Klimapakt bei

Der Möbelhersteller Team 7 aus Ried im Innkreis im Westen Oberösterreichs hat sich dem ‚Klimapakt für die Möbelindustrie‘ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) angeschlossen.

Bild: G. Kraft Maschinenbau GmbH
Bild: G. Kraft Maschinenbau GmbH
Digitales Auge der modernen Produktion

Digitales Auge der modernen Produktion

Ein wichtiger Faktor bei der Produktivitätssteigerung ist die technische Verfügbarkeit von Produktionsanlagen – das ist wohl für alle eine bekannte Weisheit. Wie aber steigern, wenn wir keine Daten haben auf deren Basis wir analysieren können, wo noch Steigerungspotential in der Produktion vorhanden ist. Diese Daten zu sammeln, aufzubereiten und so zu visualisieren, dass Zusammenhänge in der Fertigung transparenter werden, darauf zielt die neue IoT-Plattform ‚intelligent data analytics‘, kurz ‚ida‘, der G. Kraft Maschinenbau GmbH ab.

Bild: JustLaser GmbH
Bild: JustLaser GmbH
Alleinstellungsmerkmal mit Lichtgeschwindigkeit

Alleinstellungsmerkmal mit Lichtgeschwindigkeit

Spätestens seit 2021 ist jedem bewusst: Holz ist ein kostbarer Werkstoff. So muss in der Produktherstellung auf minimalen Ausschuss mit maximaler Gewinnerzielung geachtet werden. Gleichzeitig versuchen sich gerade kleine und mittelständische Unternehmen im holzverarbeitenden Handwerk und der Industrie vom Markt abzuheben und Alleinstellungsmerkmale zu generieren. Ein solches Merkmal kann die Laser-Bearbeitung des Holzes erzeugen.

Bild: TQ-Systems GmbH
Bild: TQ-Systems GmbH
Kollaborative Roboter

Kollaborative Roboter

Vollholzmöbel-Fertigung und modernste Roboter-Lösungen – im Handwerksbetrieb Holocher im malerischen Waltenhofen im Allgäu zeigt sich, wie sich diese beiden Elemente erfolgreich kombinieren lassen. Die kollaborative Robotik-Lösung von TQ übernimmt monotone, körperlich anstrengende Prozesse wie etwa das Leimen von Holzelementen. Die Mitarbeitenden können sich jetzt verstärkt um das Design, die Qualitätssicherung und die Feinarbeiten kümmern.

Bild: TH Rosenheim
Bild: TH Rosenheim
Mahlplatten für die 
richtige Fasergeometrie

Mahlplatten für die richtige Fasergeometrie

Holzfaserdämmstoffe gehören praktisch selbstverständlich zum Neubau und zur Sanierung von Gebäuden. Als Dämmstoffe kommen z.B. Buchenholzfasern in Frage. Zur Produktion von Holzfasern für die Dämmstoffherstellung stehen jetzt besonders ressourcen- und energieeffiziente Mahlscheiben zur Verfügung, die inzwischen auch industriell eingesetzt werden. Holzfasern lassen sich damit mit reduziertem elektrischen Energiebedarf herstellen und eignen sich besser für die Dämmstoffherstellung.

Bild: Mike Beier / Reichenbacher Hamuel GmbH
Bild: Mike Beier / Reichenbacher Hamuel GmbH
Verkehrt herum denken

Verkehrt herum denken

Die Schalung ist eine Form, in die Frischbeton zur Herstellung von Betonbauteilen eingebracht wird und die nach dem Erhärten entfernt wird. Jede Form ist dabei eine Herausforderung, denn Planer und Architekten brauchen gestalterische Freiheiten zur Schaffung attraktiver Lebensräume. Bei Balkon- und Treppenschalungen kommt es auch auf Oberflächenqualitäten an. Je nach ihrer Form sind diese aufgrund verschiedener Winkel komplex. Deshalb macht es einen beachtlichen Unterschied, ob die Schalung aus einer oder mehreren Platten hergestellt wird.

Anzeige

Anzeige