Page 17

HOB_1118

Oberflächenbearbeitung 17 Oberflächenbearbeitung auf dem BAZ Konsumenten tragen an den Schreinereibetrieb zahlreiche Wünsche zu individuellen Oberflächen heran: Dem einen gefallen strukturgebürstete Schränke, der nächste bevorzugt wellenförmige Muster, wieder ein anderer mag geschweifte Formen ... t (von links) Der Mega Cutter von Atemag mit Bürstwerkzeug ... ... mit Hobelwerkzeug ... ... und mit Schleifwerkzeug (Bilder: Atemag) STABIL, MOBIL, WENDIG Anzeige www.hob-magazin.com Benötigt werden aber auch Nuten, die zum Beispiel in Akustikplatten oder konkave Innenausbauelemente einzubringen sind. Oder ein Finsh, bei dem eine Schleifwalze die Oberfläche glättet und perfektioniert. So hat wohl schon jeder Werkstoffe und Oberflächen gesehen, die aufgrund ihrer Beschaffenheit echte Hingucker sind. Aber wie werden sie gefertigt? Fast jeder Wunsch lässt sich erfüllen, ob hobeln, bürsten, schleifen, sägen. Es ist eine Frage des Werkzeugs, aber auch des Winkelaggregates, auf dem das Werkzeug gespannt wird. Hobelwellenaggregate geben die Möglichkeit, neben einem Hobelwerkzeug auch Sägepakete, Profilschleifwerkzeuge und Bürsten einzusetzen. Die Hersteller von Werkzeugen bieten hier tolle Lösungen passend zum Aggregat. Entsprechend unterschiedlich und individuell sind die Bearbeitungsergebnisse. So können die Möglichkeiten von fast jedem Bearbeitungszentrum erweitert werden, insbesondere von Fünfachsmaschinen. Zumal die Werkzeughersteller für nahezu jedes Material das passende Werkzeug anbieten. Drehzahlen bis 10 000 min-1 Aggregate wie der Mega-Cutter aus dem Hause Atemag zeichnen sich aufgrund ihrer Bauform durch eine große Robustheit aus. Mit einer stabilen Welle zur Aufnahme des Werkzeugs, die auf zwei Seiten über das Gehäuse geführt wird, werden hochwertige Bearbeitungsergebnisse erzielt. Durch einen nahezu spielfreien Antrieb kann im Gleich- und im Gegenlauf gearbeitet werden. Bei Drehzahlen von bis zu 10 000 min-1 lassen sich Schnittgeschwindigkeiten erzielen, die optimal auf die Bearbeitungsaufgabe eingestellt sind. Geschliffene Kegelräder, deren Schmierung durch ein Ölbad auch bei hohen Drehmomenten gesichert ist, gewährleisten eine prozesssichere Bearbeitung – auch im Dauerbetrieb. Ein einfacher, schneller Werkzeugwechsel ermöglicht ein flexibles Eingehen auf individuelle Kundenanforderungen. Echtzeitdaten nutzen In Verbindung mit dem Datenerfassungssystem Atemag Control 4.0 können relevante Betriebsdaten und -parameter in Echtzeit auf ein mobiles Endgerät via App oder auf einen PC via Cloud-System übertragen und angezeigt werden. Die aktuellen Daten erlauben es, bei Bedarf unmittelbar einzugreifen. Mit dem Atemag Mega Cutter erhält die CNC-Maschine zusätzliche Möglichkeiten zur Oberflächenbearbeitung – und der Schreiner kann sich neue Kunden erschließen. Das Aggregat ist in verschiedenen Versionen für alle gängigen Maschinen erhältlich. Eine kompetente Beratung über diverse Anwendungsmöglichkeiten gibt es beim spezialisierten Fachhandel oder direkt bei Atemag. u www.atemag.de FAT 300 | FAT 300 S | FAT 500 S | HUBTISCHE Höhenverstellbare Felder Arbeitstische, 300–500 kg Tragkraft Preis ohne Arbeitsplatte AB 895,00 420-241 | € ohne MWst. FELDER GRUPPE DEUTSCHLAND 28 Verkaufs- und Servicestellen in Deutschland | Sofort-INFO Tel. 089 371 59008 Wählen Sie aus über 180 Maschinen auf www.felder-gruppe.de FE_FAT300_300S_500S_HOB_30.10.2018_90x65_DE_GER_sw.indd 1 24.10.2018 11:48:34


HOB_1118
To see the actual publication please follow the link above