Bild: Aigner
Besonders wirtschaftlich

Mit dem Allroundtalent C244 Konstantin Mini will der Werkzeugspezialist Aigner dem Anwender eine neue Referenzklasse bei Dia-Nutschaftfräsern zur Verfügung stellen. Im Bereich Holzbearbeitungswerkzeuge ist er laut Hersteller momentan das einzige System am Markt mit durchmesserkonstanten Dia-Wechselschneiden.


Der Dia-Nutschaftfräser C244 Konstantin Mini von Aigner ist für fast alle klassischen CNC-Fräsanwendungen wie das Nuten, Fügen, Trennen und Formatieren geeignet. Eingesetzt auf modernen Bearbeitungszentren, begegnet das Fräswerkzeug den Anforderungen, die moderne Materialien stellen. Nach dem Standzeitende können die Dia-Fräser vom Anwender in Eigenregie mit einer neuen Schneide ausgerüstet werden.

 

Weniger Wartung, mehr Benutzerfreundlichkeit


Ein Schaftfräser mit langer Nutzlänge, der für fast alle Anwendungen geeignet ist – das gab es bisher nicht. Bedingt durch hohe Schärfkosten, ohne dass sich der gesamte Schneidenbereich nutzen ließ, wurden in der Regel mehrere Schaftfräser eingesetzt. Das Konstantin-Mini-System deckt mit seiner Nutzlänge das gesamte System ab und arbeitet so besonders wirtschaftlich. Zugleich sprechen die geringere Anzahl von Werkzeugplätzen in der CNC und der reduzierte Wartungsaufwand für Werkzeuge für die Benutzerfreundlichkeit des Systems. Auch unter komplexen Einsatzbedingungen spielt das Konstantin-Mini-System seine Stärken aus. So kann bei Fünfachsfräsungen ohne mögliche Radiuskorrektur die gewohnte Einstellarbeit nach einem Schärfservice entfallen. Aigner garantiert dies durch die Maßhaltigkeit des Systems, auch nach einem selbst vorgenommenen Schneidenwechsel. Dies stellt für den Anwender nicht nur eine hohe Sicherheit dar, es ergeben sich auch präzise Werkstückkonturen.


Vorschübe von 4 bis 15 m/min


Der Schaftfräser (Z2+B) mit aufgeteilten Dia-Wechselschneiden mit zwei echten Zahnreihen und einer Bohrschneide ist bei Vorschubgeschwindigkeiten (vf) von 4 bis 15 m/min einsetzbar. Der Drehzahlbereich ist ab Werk mit 18000 bis 24000 min-1 angegeben. Der Fräsertyp eignet sich hervorragend zur Bearbeitung von Plattenwerkstoffen im Möbel- und Innenausbau. Aufgrund der Dia-Wechselschneiden entfällt ein Nachschliff. Ein weiterer Nutzen für den Anwender ergibt sich per Durchwechseln der Schneidlinge im Tragkörper: Stark beanspruchte untere Schneidenbereiche lassen sich einfach mit dem oberen Bereich tauschen. Das Anzugsmoment der Messerverschraubung ist auf 1,8 Nm festgelegt und wird mit einem fix eingestellten Drehmomentschlüssel problemlos erreicht.


www.aigner-werkzeuge.at

 

 

Diesen Beitrag und weitere interessante Beiträge finden Sie in HOB 10.2018:

 

 18_10_TS_188.jpg
 
Gerne können Sie HOB 10.2018 bestellen:

per mail:  cedra@agt-verlag.de  
oder über das Kontaktformular


agt agile technik verlag gmbh
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

 

agt_logo_200_60.png

spacer
VORSCHAU >>>

 

IM FOKUS

18_9_FOKUS_kleiberit_154.jpg

Oberflächenveredelung mit Mehrwert
-
Erst die richtige Oberfläche macht ein Möbelelement zu etwas Besonderem. Aber nicht die Optik allein ist entscheidend. Auch die Weiterverarbeitungs- und Gebrauchseigenschaften sind von großer Bedeutung:
Kratz- und Stoßfestigkeit, Chemikalienbeständigkeit, Feuchte- und Wechselklimabeständigkeit bis hin zur Farbpräzision.
Die Technologie Kleiberit Hotcoating verbindet diese Eigenschaften. ...
 [weiter lesen] 

spacer
Mediadaten 2018
TS_HOB_Mediadaten_2018_154.jpg
spacer
Marktübersicht Plattenaufteilsägen 2018
12_1_Tabellenausschnitt.jpg
spacer
Marktübersicht  2017
CNC-Stationär-bearbeitungstechnik
13_TABELLE_CNC_start_154_10.jpg
spacer
Marktübersicht Breitbandschleifen
13_7_SCHLEIF_TABELLE_154_11.jpg
spacer
Social Bookmarks
Hier können Sie diese Seite Ihrem Portal dazufügen
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenDiese Seite bei del.icio.us hinzufügenBei Linkarena verlinkenBei Windows Live verlinkenBei Blinklist verlinkenBei digg verlinkenBei Furl verlinkenBei Google Bookmarks verlinkenBei Webnews verlinkenBei Yahoo My Web 2.0 verlinken

HOB Die Holzbearbeitung online - Fertigungstechnische Fachzeitschrift für die Holzbearbeitung

Online Werbung @ HOB