Anzeige_465_60_v2.jpg
2019_ACMOS_Banner_HOLZ_ANI_234x60.gif 
Banner_HOB_LIGNA-2019_234x60.jpg 
Newsletter Dezember 2019
Digitalisierung im Mittelstand

Die mittelständische Industrie ist aktuell eine der am stärksten digitalisierten Branchen in Deutschland, das zeigt der jüngst veröffentlichte  ,Digitalisierungsindex Mittelstand‘.

 

Über 40 Prozent der Unternehmen geben an, durch Digitalisierung ihr Betriebsergebnis verbessert, mehr als die Hälfte ihre Prozesse optimiert und über 40 Prozent ihre Service- und Produktqualität erhöht zu haben. Die Werkzeuge, die dafür zur Verfügung stehen, sind mittlerweile sehr vielgestaltig. Der vorliegende Newsletter stellt einige davon für Industrie und Handwerk vor.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr Michael Hobohm, Chefredakteur HOB Die Holzbearbeitung 

spacer

Bild: IfW
Digitale Werkstatt und Kollege Roboter unterstützen das Handwerk

Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung: Das sind Schlagwörter, die dieser Tage zum gängigen Jargon gehören. Während Großunternehmen und Konzerne die monetären und personellen Mittel besitzen, um die Thematik im großen Stil zu gestalten, ist es für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bereits eine Herausforderung, eine geeignete Automatisierungslösung zu finden. Häufig stellen sich dabei die Fragen: Welches System ist für mein Unternehmen passend? Wie können meine bisherigen Arbeitsschritte automatisiert werden? Wie hoch ist der Programmieraufwand? Wie stehen Kosten und Nutzen im Verhältnis? ...

spacer

Bild: Kündig

Kündig Kantenschleifmaschinen im Überblick

Die Modellreihe Uniq des Schweizer Schleifmaschinenherstellers Kündig gilt wegen ihrer Vielfältigkeit und Robustheit regelrecht als Ikone unter den Kantenschleifmaschinen. Über die Jahrzehnte konstant weiterentwickelt und verfeinert, präsentiert sich die neueste Generation nun in modernem Dunkelgrau und vereint dutzende clevere Features in sich. Erfahren Sie im Video-Überblick, was die Uniq, die Uniq-S und die Flash auszeichnet.

[Kündig]

Anzeige

spacer

Bild: tapio
Von mehr Durchblick bis zur Optimierung

Wie kann eine Fertigung digitalisiert werden? Und was bringt das? Solche Fragen stellen sich viele holzbe- und -verarbeitende Unternehmen. Damit diese Fragen von der Holzbranche beantwortet werden können, baut tapio mit aktuell 38 Partnern ein Ökosystem auf.  ...

spacer
Bild: Cad Line
Die Zukunft der Fertigung ist digital

Mit Factorycloud-Studio legt Cad Line jetzt eine neue cloudbasierte Software für die zentrale Produktionssteuerung und Lagerverwaltung vor, die speziell für kleinere Unternehmen konzipiert ist. Die benötigten Informationen stehen auf einen Blick zur Verfügung und lassen sich auf allen Endgeräten online abrufen sowie ändern. ...

spacer
Bild: Homag Group
Schritt für Schritt in die digitale Welt

Auf der Suche nach der richtigen Route wälzte man früher den Atlas oder studierte die Landkarte. Heute zückt man häufig das Smartphone oder nutzt ein Navi. Privat werden solche oder andere digitale Hilfsmittel oft gern genutzt. Warum nicht auch im Arbeitsalltag? ...

spacer
Bild: Indu-Sol
Das Netzwerk als Performancefaktor der Automatisierung

Die Vernetzung von Maschinen und Anlagen nimmt auch in der Holzbranche stetig zu. Mit ethernetbasierten Netzwerken wie Profinet existiert eine komfortable Möglichkeit, Steuerungsbefehle des Automatisierungsprozesses und begleitenden Datenverkehrs über dasselbe Netzwerk zu übertragen. Doch welche Potenziale schlummern hier?    KARL-HEINZ RICHTER ...

spacer
Bild: Sick
Sensorfunktionalitäten mit Deep Learning spezialisieren

Mit den Technologien des Deep Learning steht die industrielle Sensorik vor einem weitreichenden Funktionalitätssprung. Dies beweisen kürzlich gelöste Anwendungen bilderfassender Sensoren von Sick in intralogistischen Sortieranlagen, die unter anderem in der Holzverarbeitung Anwendung finden.   ANDREAS BEHRENS  ...

spacer
Bild: OS Datensysteme

OSD-Web-Service, Mobildaten und PDF-Belegdruck

Die neue Version 11.0 des ERP/PPS-Programms von OS Datensysteme enthält zahlreiche Neuerungen und Erweiterungen – unter anderem für den OSD-Web-Service, die Vorgangsverwaltung und Kundenauftragsabwicklung. Für den Nutzer geht dies einher mit höherer Sicherheit, Transparenz und Effizienz in den Arbeitsabläufen. ...

spacer

Newsletter abbestellen:
Um den Newsletter abzubestellen senden Sie bitte eine Mail
mit Betreff Newsletter HOB Abbestellung an info@agt-verlag.de 
Bitte geben Sie an, welche Adresse wir aus dem Verteiler nehmen sollen.
spacer


Online Werbung @ HOB
Hier können Sie Werbeflächen für Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung, Ihr Unternehmen schalten.
Kontakt
spacer

SF_Picture_95566





SF_Picture_94896