Homag Group AG

Dr. Sergej Schwarz wird Vorstandsmitglied

Bild: Homag Group AG

Der Aufsichtsrat der Homag Group AG hat Dr. Sergej Schwarz (49) mit Wirkung zum 1. Januar 2022 in den Vorstand berufen. Dieser besteht somit auch nach dem Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden Ralf W. Dieter zum 31. Dezember 2021 aus drei Mitgliedern: Dr. Daniel Schmitt als neuem Vorstandsvorsitzenden, Rainer Gausepohl als Finanzvorstand und Dr. Sergej Schwarz.

Schwarz ist bereits 2016 als Leiter der Business Unit Kantentechnik in die Homag Group eingetreten. Seit März 2021 ist er zudem Sprecher der Geschäftsführung der Homag GmbH, Schopfloch, sowie Geschäftsführer der Homag Kantentechnik GmbH, Lemgo. Im Vorstand wird er künftig die globalen Aktivitäten der Business Unit Kantentechnik und das Projektgeschäft mit Großanlagen verantworten. Zusätzlich ist er für den indischen Standort der Homag Group zuständig.

Vor seinem Eintritt in die Homag Group war der promovierte Ingenieur viele Jahre in unterschiedlichen Führungspositionen bei der Schaeffler AG in Herzogenaurach und Schweinfurt tätig, zuletzt als Vice President des Sektors erneuerbare Energien.

Das könnte Sie auch Interessieren