German Design Award für dekorbeschichtete Platte

Bild: Sonae Arauco Deutschland GmbH

Sonae Arauco hat mit ‚Feel Light Grey | Cosmos‘ der Innovus Artwork Kollektion eine dekorative Melaminharzoberfläche entwickelt, die dem Anspruch eines Innovationsvorsprunges voll und ganz gerecht wird. Sie ist mit dem German Design Award 2021 in der Kategorie ‚Excellent Product Design and Elements‘ als Winner ausgezeichnet worden.

Feel Light Grey | Cosmos aus der Innovus Artwork Kollektion ist eine dekorbeschichtete Platte für den hochwertigen Möbelbau sowie für den anspruchsvollen Innenausbau. Die natürliche Beschaffenheit der matten, dreidimensionalen Melaminoberfläche in Übereinstimmung mit dem authentischen Dekor vereint haptisches Erleben und optische Erscheinung.

Angelehnt an das typische Erscheinungsbild des textilen Filz, welches Bilder traditionelle Handwerkskunst und erdverbundener Lebensart in uns weckt und Behaglichkeit sowie Geborgenheit assoziiert, passt das Dekorbild zu den globalen Trendtendenzen. Lebensräume sollen zukünftig nicht mehr nur repräsentativ und funktional sein. Wir wollen uns zurückziehen, Sicherheit und Ruhe finden. Sanfte, warme Farbkompositionen, ursprüngliche Materialität sowie Natürlichkeit in der Gestaltung schaffen diese Atmosphäre.

Die offizielle Preisverleihung findet im Februar 2021 statt. Der German Design Award, der jährlich vom Rat für Formgebung verliehen wird, zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Dies garantiert die hochkarätig besetzte, internationale Jury.

Sonae Arauco Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Gataric Fotografie
Bild: Gataric Fotografie
Holzkopf im allerbesten Sinne

Holzkopf im allerbesten Sinne

Im Technologie- und Gewerbepark Eberswalde in der Nähe von Berlin entsteht das größte Holzmodulwerk Deutschlands – die neu entstandene Marke timpla der Renggli Deutschland GmbH setzt mit einer Produktionsfläche von 20.000m² neue Maßstäbe für die Fertigung klimafreundlicher und mehrgeschossiger Gebäude. Grund genug für ein Gespräch mit Geschäftsführer Roland Kühnel über die künftige Rolle von Holzmodulen beim Bau nachhaltiger Häuser.

Bild: Barbaric GmbH
Bild: Barbaric GmbH
Traditionelle Türen, 
moderne Maschinen

Traditionelle Türen, moderne Maschinen

Das 1936 gegründete Familienunternehmen Nießing aus dem Münsterland fertigt hochwertige Türen für den Innenbereich in exklusiver Möbelqualität. Ob massiv, furniert, HDF lackiert oder mit Alueinlage – der traditionsreiche Tischlerbetrieb setzt dabei auf hochmoderne Maschinen und Anlagen aus dem Hause Barbaric.