Kontinuierliche Holzwerkstoffpressen

Größte MDF-Anlage der Türkei

Starwoods Dieffenbacher-Spanplattenanlage in İnegöl, Türkei – Bild: Dieffenbacher GmbH Maschinen- und Anlagenbau

Starwood hat Dieffenbacher mit der Lieferung einer MDF-Anlage beauftragt, die mit einer 9ft breiten und 63,5m langen CPS+ die größte kontinuierliche Holzwerkstoffpresse der Türkei beinhalten wird. Vor nicht einmal zwei Jahren hatte Starwood die Abnahme seiner neuen Dieffenbacher-Spanplattenanlage einen Monat vor dem vertraglich vereinbarten Termin unterzeichnet.

„Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg“, so Starwood-CEO Hüseyin Yildiz bei den Vertragsverhandlungen in İnegöl im Juli. „Dieses Motto hat unser Spanplattenprojekt vor zwei Jahren so erfolgreich gemacht, und ich vertraue Dieffenbacher, dass es bei unserer neuen MDF-Anlage ganz genauso sein wird.“ Nach der Engineering-Phase soll die Montage der Anlage im zweiten Quartal 2022 beginnen. Die Produktion der ersten Platte ist für das Jahresende geplant. „Ich bin fest davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit Dieffenbacher wieder hervorragend funktionieren wird. Es würde mich nicht überraschen, wenn wir es schaffen, dem Zeitplan wieder ein paar Wochen voraus zu sein“, ergänzt Hüseyin Yildiz.

Neben der größten kontinuierlichen Holzwerkstoffpresse der Türkei wird Dieffenbacher den Trockner, den Sichter und die Leimaufbereitung sowie die Formstation und den Formstrang liefern. Nach der Presse umfasst der Dieffenbacher-Lieferumfang zudem das Pressenabluftreinigungssystem, den Rohplattentransport, das STS Rohplattenlagersystem und die Schleiflinie. Darüber hinaus ist Dieffenbacher für die Elektrik und Automatisierung der Anlage verantwortlich.

DIEFFENBACHER GMBH Maschinen- und Anlagenbau

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Gataric Fotografie
Bild: Gataric Fotografie
Holzkopf im allerbesten Sinne

Holzkopf im allerbesten Sinne

Im Technologie- und Gewerbepark Eberswalde in der Nähe von Berlin entsteht das größte Holzmodulwerk Deutschlands – die neu entstandene Marke timpla der Renggli Deutschland GmbH setzt mit einer Produktionsfläche von 20.000m² neue Maßstäbe für die Fertigung klimafreundlicher und mehrgeschossiger Gebäude. Grund genug für ein Gespräch mit Geschäftsführer Roland Kühnel über die künftige Rolle von Holzmodulen beim Bau nachhaltiger Häuser.

Bild: Barbaric GmbH
Bild: Barbaric GmbH
Traditionelle Türen, 
moderne Maschinen

Traditionelle Türen, moderne Maschinen

Das 1936 gegründete Familienunternehmen Nießing aus dem Münsterland fertigt hochwertige Türen für den Innenbereich in exklusiver Möbelqualität. Ob massiv, furniert, HDF lackiert oder mit Alueinlage – der traditionsreiche Tischlerbetrieb setzt dabei auf hochmoderne Maschinen und Anlagen aus dem Hause Barbaric.