Schleifmittel

Neu mit selbstschärfender Korn-Technologie

Mirka Galaxy ist das neue Schleifmittel aus dem Hause Mirka. „Es verbindet Effektivität mit langer Lebensdauer ohne Zusetzen, dank eines neuen, selbstschärfenden Keramikkorns und seiner Multifit-Lochung“, stellt der Spezialist für Oberflächentechnik aus Sulzbach im Taunus sein neues Allrounder-Produkt vor: „Es kann sowohl auf weichen als auch auf harten Oberflächen genutzt werden“.

Bild: Mirka GmbH

Das blaue Keramikkorn ist so konstruiert, dass es dauerhaft scharf bleibt, da es sich bei der Anwendung durch seine Struktur bricht und somit einen selbstschärfenden Effekt aufweist. Das Schleifbild lässt sich einfach auspolieren. Mirka Galaxy nutzt das neue Mirka-Multifit-Konzept – durch die optimierte Lochplatzierung kann das Schleifmittel auf jeder Maschine beliebig eingesetzt werden, ohne dass eine spezielle Ausrichtung notwendig ist. Das Multifit-Lochmuster bildet die Balance aus langer Standzeit und Staubabsaugung.

Um Zusetzen zu verhindern, verfügt das Mirka Galaxy über eine spezielle staubabweisende Antihaftbeschichtung für ein hochwertiges Oberflächen-Finish und eine lange Standzeit. Die Mirka-Galaxy-Reihe basiert auf einem Polyesterfilm als Trägermaterial und ist erhältlich im kompletten Kornbereich von grober 40er Körnung bis hin zur feinen 2.000er Körnung.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Maschine läuft auf Knopfdruck

Maschine läuft auf Knopfdruck

Maschinen mit hohem Automatisierungsgrad und möglichst großem Kundennutzen liegen in der Holzbearbeitung im Trend. Davon ist Denis Lorber, Leiter Forschung & Entwicklung von Holz-Her in Nürtingen, überzeugt. Ein Programmwechsel der Maschine sollte im Prinzip per Knopfdruck möglich sein. „Der Kunde möchte in der Regel die fertig eingestellte vorpositionierte Maschine. Früher war das ein Alleinstellungsmerkmal großer Industriemaschinen. Heute gilt das für alle Baureihen – runter skaliert bis hin zu Einstiegsmaschinen. Nicht zuletzt sorgt ausgeklügelte Antriebstechnik dafür, dass Holz-Her-Maschinen weltweit in der Topklasse der Holzbearbeitung spielen.