Bild: Weima
Technisch raffinierter Einsteigerzerkleinerer

Mit der Neuentwicklung WL 600 erweitert Weima die Produktpalette, um noch spezifischer auf Anwenderwünsche eingehen zu können. Ausgeklügelte Technik in robuster Bauweise, Langlebigkeit und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis sind die wesentlichen Eigenschaften des Einwellenzerkleinerers.


Der kraftvolle Hacker des Zerkleinerungsspezialisten aus Ilsfeld ist prädestiniert für die Zerkleinerung von Holz- und Holzwerkstoffresten aller Art wie Massivholz, Span- oder MDF-Platten. Die erzeugten Hackschnitzel eignen sich zur Brikettierung oder zum direkten Verheizen. Dass sich die Merkmale Einstiegsmodell und hohes Leistungsvermögen nicht ausschließen, beweisen die Kennzahlen des Zerkleinerers. 15 kW Antriebsleistung ermöglichen es, Reststoffe effizient und schnell auf das gewünschte Maß zu bringen. Für den Materialeinzug steht eine Arbeitsbreite von 600 mm zur Verfügung. Legt der Anwender Wert auf hohe Durchsatzleistung und geringen Verschleiß, ist er mit dem WL 600 auf der sicheren Seite. Garant dafür ist der mit 14 Schneidmessern ausgestattete WL-Rotor mit 252 mm Durchmesser. Weiteres Merkmal des WL 600 sind verschiedene Wechselsiebe mit 10- bis 40-mm-Lochung.

 

Messer viermal verwendbar


Die Zerkleinerung des eingebrachten Materials erfolgt zwischen Rotormessern und einem festen Gegenmesser. Der Materialschieber ist mit Abstreifleisten versehen, die einen unerwünschten Materialeinzug zwischen Schieber und Maschinengehäuse verhindern. Der Materialaustrag aus der Maschine erfolgt per Absauganlage oder Transportschnecke. Der profilierte WL-Rotor wird aus Vollmaterial gefertigt und von stabilen Lagern aufgenommen. Auf seinem Umfang sind Messerträger in eingefräste Messertaschen eingeschweißt, in denen Schneidmesser eingesetzt und von hinten verschraubt werden, was ihren schnellen Wechsel erlaubt. Die quadratischen Rotormesser sind konkav ausgebildet, können viermal verwendet werden und haben eine Kantenlänge von 40 mm. Der Einwellenzerkleinerer WL 600 ist mit einer leistungsfähigen SPS-Steuerung ausgestattet, die eine sichere Steuerung und Überwachung vielfältiger Zerkleinerungsprozesse gewährleistet.


www.weima.com


 

 

Diesen Beitrag und weitere interessante Beiträge finden Sie in HOB 5.2018:

18_5_TS_HOB_188.jpg
 
Gerne können Sie HOB 5.2018 bestellen:

per mail:  cedra@agt-verlag.de  
oder über das Kontaktformular


agt agile technik verlag gmbh
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

 

agt_logo_200_60.png

spacer
VORSCHAU >>>

 

IM FOKUS

18_9_FOKUS_kleiberit_154.jpg

Oberflächenveredelung mit Mehrwert
-
Erst die richtige Oberfläche macht ein Möbelelement zu etwas Besonderem. Aber nicht die Optik allein ist entscheidend. Auch die Weiterverarbeitungs- und Gebrauchseigenschaften sind von großer Bedeutung:
Kratz- und Stoßfestigkeit, Chemikalienbeständigkeit, Feuchte- und Wechselklimabeständigkeit bis hin zur Farbpräzision.
Die Technologie Kleiberit Hotcoating verbindet diese Eigenschaften. ...
 [weiter lesen] 

spacer
Mediadaten 2018
TS_HOB_Mediadaten_2018_154.jpg
spacer
Marktübersicht Plattenaufteilsägen 2018
12_1_Tabellenausschnitt.jpg
spacer
Marktübersicht  2017
CNC-Stationär-bearbeitungstechnik
13_TABELLE_CNC_start_154_10.jpg
spacer
Marktübersicht Breitbandschleifen
13_7_SCHLEIF_TABELLE_154_11.jpg
spacer
Social Bookmarks
Hier können Sie diese Seite Ihrem Portal dazufügen
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenDiese Seite bei del.icio.us hinzufügenBei Linkarena verlinkenBei Windows Live verlinkenBei Blinklist verlinkenBei digg verlinkenBei Furl verlinkenBei Google Bookmarks verlinkenBei Webnews verlinkenBei Yahoo My Web 2.0 verlinken

HOB Die Holzbearbeitung online - Fertigungstechnische Fachzeitschrift für die Holzbearbeitung

Online Werbung @ HOB